15.03.2021 | News

Mit viel En­ga­ge­ment und großer Leidenschaft zum Sieg gekickt!

Wie wichtig die mentale Einstellung für ein Spiel ist, wissen viele – und genau diese Einstellung war es, die Serdar Dursun zum 3fachen Torschützen machte.

Gegen den FC Erzgebirge Aue gewannen die Lilien mit 4:1 (2:0). Für die Südhessen trafen Dursun (4., 27., 67.) und Honsak (90.) – adesta gratuliert ganz herzlich.

Serdar Dursun ist im dritten Jahr in Folge Darmstadts bester Torschütze. In 98 Spielen für die Lilien hat der Stürmer tolle 47 Tore und 21 Vorlagen geschafft. Im Heimspiel gegen den FC Erzgebirge Aue erwischten die Lilien einen absoluten Traumstart und gingen bereits nach vier Minuten in Führung. Das Erfolgsrezept war sicherlich, dass die Torchancen im Spiel richtig genutzt und so das gesamte Team auf Erfolg ein­ge­stellt war. In den letzten Minuten wurde es dann zwar nochmal hektisch, doch in der 90. Spielminute machte Honsak mit dem Treffer zum 4:1 den Heimsieg endgültig für die Lilien klar.

adesta ist schon seit Drittligazeiten treuer Begleiter und Sponsor des Darmstädter Traditionsvereins. Mit der Fußballförderung leistet adesta bewusst einen Beitrag zur Ent­wick­lung von Teamgeist, Fairplay und ei­nem toleranten Miteinander gemäß dem Firmenslogan „Erfolg ist Einstellungssache“. Erfahren Sie hier mehr über das En­ga­ge­ment von adesta.

Trainerbank im Merck-Stadion am Böllenfalltor mit 3fach Torschütze Serdar Dursun
Trainerbank im Merck-Stadion am Böllenfalltor mit 3fach Torschütze Serdar Dursun