15.03.2021 | News, Erfolgsstory

Mit adesta werden auch in der Chemie Wünsche wahr

Manchmal stehen Berufswünsche ganz früh fest: So auch bei Xenia Wunderlich, die schon in der Grundschule fasziniert von der Welt der Natur­wissen­schaften war. Den Einstieg bei ihrem favorisierten Wunscharbeitgeber hat sie dank adesta geschafft.

In einer Chemie-AG in der Grundschule und später in der Mittelstufe im Chemieunterricht erfuhr Xenia Wunderlich durch die Erzählungen ihrer Lehrer mehr über Berufsbilder im Chemielabor und über den großen Pharmakonzern in Darmstadt. „Für mich stand schon damals früh fest: Wenn ich groß bin, will ich als Chemielaborantin dort arbeiten“, blickt sie lachend zurück.

Zusätzliche Förderungen in der Schule durch die Chemielehrerin, die ihr großes Interesse erkannte, sowie ein 2. Platz bei ei­nem naturwissen­schaftlichen Wettbewerb mündeten in einer Ausbildung zur Chemielaborantin, die sie 2018 erfolgreich abschloss. Ein wichtiges Ziel – ihren Berufswunsch – hatte sie erreicht, das nächste Ziel war der gewünschte Arbeit­geber.

Xenia Wunderlich sammelte nach der Berufsausbildung in zwei Unternehmen als Chemielaborantin wertvolle Berufserfahrungen. Dennoch verlor sie ihr Ziel nicht aus den Augen. „Von einer ehemaligen Kollegin erhielt ich den Tipp, mich bei adesta zu bewerben“, berichtet Xenia Wunderlich. Und so bewarb sie sich im Herbst 2019 auf eine Stelle als Chemielaborantin beim Personal­dienst­leister adesta. Sie kündigte ihren Arbeitsvertrag während der Probezeit, um über adesta endlich bei ihrem Traumarbeitgeber einzusteigen – zunächst in Zeitarbeit und für eine befristete Stelle.

Sie bewies ihr Können sowie großes En­ga­ge­ment in der nasschemischen und gerätebasierten Analytik und arbeitete sich sorgfältig in ihre neuen Aufgaben ein. Die Chemie im Team und zu den Vorgesetzten stimmte perfekt, so dass sie trotz Corona und interner Umstrukturierungen ein Übernahmeangebot erhielt. „Ich bin sehr glücklich, dass ich endlich dort bin, wo ich hin wollte. Dank adesta habe ich mein Ziel nun erreicht“, sagt Xenia Wunderlich zufrieden. „Ich kann adesta nur empfehlen. Alle Ansprechpartner sind sehr zuvorkommend und ich habe mich sofort sehr wohl gefühlt. Außerdem konnte ich mich immer auf alle Absprachen verlassen. adesta ist zuverlässig und professionell.“

Fazit: Wenn die Chemie stimmt, dann stimmt auch die Reaktion.

Wenn auch Sie sich neuen beruflichen Heraus­forderungen stellen wollen, treten Sie mit adesta in Kontakt über eine Bewerbung auf eine unserer Stellenanzeigen oder über eine Initiativbewerbung. In unserer Jobbörse finden Sie offene Stellen im kaufmännischen Bereich, Jobs für Industrie, Produktion, Logistik sowie Engineering.

Speziell für den naturwissen­schaftlichen Bereich finden Sie unsere Stellenangebote für das führende Wissenschafts- und Technologieunternehmen in Darmstadt, für den Standort Frankfurt Höchst sowie für Chemielaboranten, Chemisch-technische Assistenten (CTA) und Biologielaboranten (m/w/d).

Erfahren Sie mehr über unsere  Mit­ar­bei­ter.

 

 

Traumjob als Chemielaborantin gefunden in Darmstadt
Traumjob als Chemielaborantin gefunden in Darmstadt