13.02.2017

Lilien beweisen: Erfolg ist Einstellungssache

Wir gratulieren unseren Lilien, die am vergangenen Samstag nach dem adesta-Motto "Erfolg ist Einstellungssache" agierten und dafür belohnt wurden.

Dabei war die Ausgangslage denkbar schlecht: als Tabellen-Letzter hatte Darmstadt den nunmehr Tabellen-Vierten Dortmund zu Gast. Entsprechend klar verteilt waren Gewinner- und Verliererrolle. Dortmund konnte jedoch die Er­war­tun­gen nicht erfüllen; die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel kam nicht gegen die Darmstädter an, die über sich selbst hinauswuchsen. Trainer Torsten Frings kommentierte dies nach dem Spiel so: "Wir haben ein überragendes Spiel abgeliefert und all das, was wir uns vor­ge­nom­men haben, perfekt umgesetzt. Wir wollten Dortmund nicht ins Spiel kommen lassen. Noch wichtiger war, dass wir mit viel Selbstvertrauen gespielt haben." Dem können wir absolut beipflichten. Denn auch hier zeigt sich, wie wichtig „Erfolg ist Einstellungssache“ ist. In diesem Fußballspiel offenbarten sich beispielhaft die ganze Kraft und das Potenzial der per­sön­li­chen Einstellung.

Mehr zu unserem sportlichen En­ga­ge­ment lesen Sie hier