24.03.2014 | News

Bil­dungs­part­ner­schaften

Der Nachwuchs von heute ist die Zukunft von morgen! Daher liegen uns die Be­glei­tung von Schülern und Schülerinnen in ihrer per­sön­li­chen und sozialen Ent­wick­lung sowie deren Un­ter­stüt­zung auf ihrem Weg ins Berufsleben besonders am Herzen:

Auch in diesem Jahr stand in unseren März-Workshops in ei­nem Darmstädter Gymnasium das Herausfinden eigener Stärken und Ziele im Hinblick auf die richtige Berufswahl im Mittelpunkt.

 

Im Rahmen dieses Angebots, das wieder einmal mit sehr großer Resonanz angenommen wurde, führten die Gymnasiasten einen umfassenden Eignungstest zur Berufsorientierung durch. In den daran anschließenden Workshops wurden die Testergebnisse der Schüler besprochen sowie Grundlagen zum Thema „Persönlichkeit und Berufsorientierung“ durch unsere Betriebspsychologin vermittelt und diskutiert. Damit wurden wesentliche Impulse im Hinblick auf das Herangehen und eine Ent­schei­dungs­fin­dung in der Fragestellung der richtigen Berufswahl gegeben.

 

„Wir möchten uns für das En­ga­ge­ment und die professionelle Projektdurchführung seitens adesta bedanken, von der unsere Schüler/innen profitieren konnten. Wir freuen uns auf die Fortsetzung der guten Zu­sam­men­ar­beit und weitere gemeinsame Projekte!“ so Roswitha Wagner, projektverantwortliche Lehrerin an der Edith-Stein-Schule in Darmstadt.

 

Das Projekt „Persönlichkeit und Berufsorientierung“ wird von adesta im Rahmen der Bil­dungs­part­ner­schaft mit der Edith-Stein-Schule seit dem Jahr 2011 erfolgreich durchgeführt und erfreut sich regen Zuspruchs.