21.05.2015 | Presse

Bester Strom-Anbieter: Focus Money prämiert Stadtwerke Heidelberg

Im Rahmen eines gemeinsamen BPO-Projektes mit den Stadtwerken Heidelberg freut sich adesta über die gewonnene Auszeichnung von "Focus Money“
(Ausgabe-Nr.11/2015) als „Bester Strom-Anbieter in Baden-Württemberg“.

Das Wirtschaftsmagazin Focus Money hat kürzlich den „Energie Atlas Deutschland“ herausgegeben und darin eine Untersuchung von Energieversorgern in 81 Großstädten und 40 Regionen vorgestellt. Bundesweit gibt es nach Angaben des Magazins derzeit 1089 Stromanbieter. Die Untersuchung, durchgeführt von Statista Research Analysis aus Hamburg, fand zwischen dem 12. September und dem 6. Oktober 2014 statt.

 

Im Blickpunkt stand neben der Reputation als vertrauenswürdiges Unternehmen vor allem die Ser­vicequalität im direkten oder indirekten Kundenkontakt: Unter anderem wurden die Online- und Offlineservices untersucht, das Stromangebot selbst sowie der Umgang mit E-Mails von Kunden bewertet.

Ganz besonders punkteten die Stadtwerke Heidelberg mit ihrem Online- und Offline-Ser­vice: Hier wurden vor allem für Kunden wichtige Aspekte wie Erreichbarkeit und  Kontaktmöglichkeiten bewertet.

Dieser Kundenservice wird extern exklusiv von adesta Consulting GmbH mit geschulten Fachkräften im Bereich BPO (Business Process Outsourcing) in Zu­sam­men­ar­beit mit Experten der Heidelberger Stadtwerke erbracht. „Wir freuen uns sehr mit unserem Kunden über die besondere Auszeichnung und wissen, wie entscheidend heute die Themen Kundenorientierung und Ser­vicequalität sind. Im Bereich BPO Customer Ser­vice ver-schaffen wir unseren Geschäftspartnern die nötige Fle­xi­bi­li­tät, in ei­nem wettbewerbs-orientierten Marktumfeld optimale Qualität anzubieten“, so Michael Schulz, Geschäftsführer adesta Consulting GmbH.

Alle weiteren Informationen zum Thema „BPO“ finden Sie hier:
http://adesta-consulting.de/bpoloesungen

(Quellen: Textauszüge aus Focus Money 11/2015/Stadtwerke Heidelberg)