21.03.2018 | News

adesta belohnt Mit­ar­bei­ter für erfolgreiche Empfehlungen

Seit Kurzem hat Alev Caliskan, Mit­ar­bei­terin von adesta im Bereich Business Process Outsourcing (BPO), eine neue Kollegin: ihre Freundin Shazia Hasan. Über das adesta-Programm „Mit­ar­bei­ter-werben-Mit­ar­bei­ter“ hat sie ihre Freundin erfolgreich empfohlen.

Shazia Hasan ist mit ihrer neuen Arbeit sehr zufrieden, die sie seit Ende Februar 2018 ausübt. „Die Atmosphäre in den Teams und das Ar­beits­ver­hält­nis mit den Vorgesetzten ist gut. Alle sind sehr kollegial und ich bekomme viel Un­ter­stüt­zung, was gerade am Anfang wichtig ist“, fasst Shazia Hasan ihre ersten Wochen zusammen. Ihr gefallen die Abwechslung ihrer Tätigkeit und die kurze Anfahrt von zuhause mit der Straßenbahn in die Stadtmitte von Darmstadt.

Für die erfolgreiche Empfehlung erhält Alev Caliskan eine Geldprämie. Welchen Wunsch sie sich damit erfüllen wird, weiß sie noch nicht ganz genau. „Wahrscheinlich werde ich mir etwas Hübsches für meine eigene Wohnung kaufen“, überlegt Alev Caliskan.

Die beiden jungen Frauen sind seit einigen Jahren befreundet und wohnen im gleichen Ort in der Nähe von Darmstadt. Da sie viel Zeit miteinander verbringen, wusste Alev Caliskan, dass ihre Freundin eine neue berufliche Herausforderung sucht. „Seitdem wir nun Kolleginnen sind, können wir die Pausen oft gemeinsam verbringen und zusammen essen“, sagt Alev Caliskan, die sogar selbst von einer Bekannten, die Mit­ar­bei­terin bei adesta ist, im vergangenen Jahr empfohlen wurde.