13.06.2008 | Presse

adesta bei der Jahrestagung 2008 des RKW Hessen e.V.

Die diesjährige Jahrestagung des RKW Hessen e.V. (Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Wirtschaft) fand am 12. Juni 2008 in Neu-Isenburg zum Thema „Fachkräfte für den Mittelstand“ statt.

Referentinnen und Referenten aus Wissenschaft und Wirtschaft berichteten dabei von vorliegenden Studien zum demographischen Wandel und Fachkräftemangel. Darüber hinaus gehend standen Praxisbeispiele sowie konkrete Anregungen dazu, wie das Thema Fachkräftemangel in mittelständischen Unternehmen proaktiv angegangen und wie Stellen auch zukünftig - in guten konjunkturellen Zeiten - mit qualifizierten, engagierten Mit­ar­bei­tern besetzt werden können, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Susanne Schulz, Geschäftsführerin adesta GmbH & Co. KG, und Dr. Dennis A. Ostwald, wissenschaftlicher Mit­ar­bei­ter von Prof. Dr. Dr. h.c. Bert Rürup, Technische Universität Darmstadt, stellten die in Kooperation von adesta mit der Lehrstuhl Rürup entstandene Studie „Fachkräftemonitoring für die Rhein-Main-Neckar-Region“, vor.