Datenanalyst (m/w)

Arbeitsort Bad Vilbel
Berufsgruppe Finanzen, Buchhaltung, Controlling
Arbeitszeit Vollzeit
Branche Chemie/Pharma/Kosmetik/Kunststoff
Veröffentlicht am 19.01.2018
Jetzt bewerben

Zahlen, Daten, Fakten - das ist Ih­re Welt?

Seit über 100 Jahren beschäftigt sich unser Kun­den­un­ter­neh­men aus der Pharmabranche mit der Herstellung qualitativ hoch­wer­ti­ger und finanzierbarer Arzneimittel. Mit seiner Wachstumsorientierung und dem Anspruch an Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung ist unser Kunde ein hoch attraktiver Arbeitgeber. Bewerben Sie sich jetzt für den Standort Bad Vilbel als


Datenanalyst (m/w)

  • Eine herausfordernde Aufgabe, die durch ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum gekennzeichnet ist
  • Die Mitarbeit in ei­nem in­ter­na­tio­nal re­nom­mier­ten und hochmodernen Unternehmen
  • Individuelle Beratung und persönlicher Betreuung durch unser adesta-Team
  • Ih­re zentrale Aufgabe ist die Prüfung, Aufbereitung und Analyse regulatorischer Daten
  • Sie unterstützen die Datenaufbereitung mittels PivotCharts und Tabellen und sind für die Wartung und Weiterentwicklung der bestehenden Excel Tools zuständig
  • Sie sorgen für eine lückenlose Anbindung an externe Datenquellen
  • Sie arbeiten bei der Administration und Pflege der im Bereich eingesetzten Spezialsoftware mit und gewährleisten den 2nd Level Support für das Regulatorische Information Ma­nage­ment System auf in­ter­na­tio­naler Ebene
  • Auch die Sicherstellung von Konsistenz und Integrität der Daten in den regulatorischen IT-Datenbanken und Systemen fällt in Ihr Aufgabengebiet
  • Sie führen Systemvalidierungen durch und erstellen die entsprechenden Validierungsdokumentationen gemäß gängiger Industriestandards
  • Sie erstellen regelmäßig präzise Datenanalyse-Reports
  • Last but not least sind Sie unterstützend für die Erstellung und Aktualisierung von SOPs und WIs zuständig
  • Sie haben ein naturwissenschaftliches Studium oder eine IT-bezogene Berufsausbildung abgeschlossen
  • Sie konnten bereits mehrjährige Er­fah­rung im Bereich der Datenanalyse sammeln
  • Sie verfügen über Fachkenntnisse in der Betreuung und Anwendung regulatorischer IT Systeme
  • Kenntnisse im Bereich Regulatorischer Information Ma­nage­ment Solutions sind von Vorteil
  • Sie haben ausgeprägtes Interesse an IT-gestützten Geschäftsprozessen und deren Ver­mitt­lung an Anwender
  • Sie sind sicher im Umgang mit den MS Office-Anwendungen, insbesondere mit Excel
  • Sie können sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift vorweisen
  • Sie denken analytisch und lösungsorientiert und haben eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
Das ist die Herausforderung, die Sie suchen? Dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich über den "jetzt bewerben"-Button oder per Mail unter Angabe Ih­rer Gehaltsvorstellung, Ih­res möglichen Eintrittsdatums sowie der Kennziffer 29-319-9948. Wir freuen uns auf Sie!


„Insbesondere hat mich die respektvolle und freundliche Art und Weise beeindruckt. Jede meiner Fragen wurde rasch beantwortet, jedes Anliegen sofort erledigt. Ich fühlte mich sehr wohl als Mit­ar­bei­terin der Firma adesta, die Betreuung war einwandfrei, kompetent und die Kommunikation war immer auf Augenhöhe.“

Susanne Fendrich

Informiert bleiben: Nie mehr gute Jobangebote verpassen!

Mehr erfahren Sie hier


Un­se­re Vi­si­on sind dau­er­haf­te und stra­te­gi­sche Part­ner­schaf­ten mit ei­nem aus­ge­zeich­ne­ten Ser­vice, der Ih­re Er­war­tun­gen über­trifft.

Mehr über adesta erfahren