Chemielaborant (m/w) Qualitätskontrolle in Teilzeit

Arbeitsort Wiesbaden
Berufsgruppe Life Sciences (Natur­wissen­schaften)
Arbeitszeit Teilzeit
Branche Chemie/Pharma/Kosmetik/Kunststoff
Veröffentlicht am 19.07.2017
Jetzt bewerben

adesta - Ih­re Karrierechance!

Zur Verstärkung des Teams in der Qualitätskontrolle am Standort Wiesbaden suchen wir für unseren Kunden einen Chemielaboranten (m/w) in Teilzeit (25-30 Std., im 2-wöchigen Wechsel vormittags/nachmittags). Die Tätigkeit im Labor umfasst die Durchführung und Dokumentation von Qualitätsprüfungen auf der Grundlage von Prüfvorschriften sowie die Mitarbeit an der Erstellung, Überwachung und Verbesserung dieser Vorschriften.

Bewerben Sie sich als


Chemielaborant (m/w) Qualitätskontrolle in Teilzeit

  • Ein attraktives, am Markt und an Ih­rer Qua­li­fi­ka­ti­on ausgerichtetes Vergütungspaket
  • Den Einstieg an ei­nem abwechslungsreichen Arbeitsplatz in ei­nem erfolgreichen Labor
  • Möglichkeiten zur per­sön­li­chen und beruflichen Weiterentwicklung
  • Zeitgerechtes Durchführen von Prüfaufträgen und Eingabe der Ergebnisse in SAP
  • Prüfen von Ergebnissen auf Richtigkeit, Präzision und Plausibilität
  • Mitarbeiten an Mess-Systemanalysen und Prüfmittelkontrollen
  • Un­ter­stüt­zung bei Methodenverbesserungen oder Erweiterung des Einsatzbereiches für Methoden, gegebenenfalls Methodenentwicklung unter Anleitung
  • Pflegen von Dokumenten und Umsetzen in den Laboralltag
  • Einhalten betrieblicher Vorschriften, insbesondere die Sicherheit und den Umweltschutz betreffend
  • Durchführen und Dokumentieren vorbeugender Wartungsarbeiten und Gerätechecks
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaborant (m/w) oder ähnlicher Abschluss
  • Kenntnisse von Laborprüfmethoden und - mittel u.a. Titration, UV-Vis, Viskosimetrie, GC und Ionenchromatographie
  • Grundkenntnisse statistischer Methoden zur Analyse von Messdaten
  • Anwenderkenntnisse in MS-Excel und von Vorteil sind SAP-Kenntnisse
  • Sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
Nehmen Sie die Herausforderung an? Dann senden Sie uns Ih­re Bewerbungsunterlagen an a.kunkel@adesta.de mit der Kennziffer 29-474-9456 oder laden Sie Ih­re Bewerbung über unser Bewerbungsformular via ?Jetzt bewerben? hoch.


„Als diplomierte Lebensmitteltechnikerin hatte ich eine langjährige Berufserfahrung vorzuweisen, doch den pas­sen­den Job zu finden, war trotzdem nicht so einfach. Nach dem ersten Vor­stel­lungs­ge­spräch blieb ich mit meiner adesta-Beraterin in ständigem Kontakt. Es dauerte dann zwar noch einige Zeit, aber letztendlich konnte ich erfolgreich vermittelt werden.“

Anna Szabo

Informiert bleiben: Nie mehr gute Jobangebote verpassen!

Mehr erfahren Sie hier


Un­se­re Vi­si­on sind dau­er­haf­te und stra­te­gi­sche Part­ner­schaf­ten mit ei­nem aus­ge­zeich­ne­ten Ser­vice, der Ih­re Er­war­tun­gen über­trifft.

Mehr über adesta erfahren