Mit­ar­bei­ter (m/w) Rohrleitungsbau / Schweißer (m/w)

Arbeitsort Darmstadt
Berufsgruppe Instandhaltung
Arbeitszeit Vollzeit
Branche Chemie/Pharma/Kosmetik/Kunststoff
Veröffentlicht am 01.12.2016
Jetzt bewerben

Ihr Wissen ist gefragt!

Steigen Sie ein beim größten Chemie- und Pharmaunternehmen in Darmstadt! Wir bieten Ihnen eine angemessene und faire Vergütung mit übertariflichen Zulagen und einen sicheren Arbeitsplatz bei unserem Kunden. Wir stehen für Qualität und leben Wertschätzung unserer Mit­ar­bei­ter.

Bewerben Sie sich für Darmstadt als


Mit­ar­bei­ter (m/w) Rohrleitungsbau / Schweißer (m/w)

  • Eine neue Aufgabe in ei­nem interessanten, abwechslungsreichen und angenehmen Arbeitsumfeld
  • Ein attraktives Vergütungsangebot angelehnt an den Chemietarif
  • Vielfältige Ent­wick­lungsmöglichkeiten und Karriereperspektiven
  • Eine individuelle Betreuung und Beratung während der gesamten Bewerbungsphase und natürlich auch darüber hinaus
  • Unterstützen in der Fertigung von Rohrleitungen aus Edelstahl für das Werk
  • Schweißen von Chrom-Nickel-Stählen und Nickelbasislegierungen
  • Vorrichten, Heften, Schweißen und Richten von Rohrleitungen nach Fertigungsisometrien
  • Kontrollieren der Schweißnähte sowie Durchführen eventuell anfallender Nacharbeiten
  • Herstellen von Schweißkonstruktionen
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker (m/w), Metallbauer (m/w) – Konstruktionstechnik, Schweißer (m/w), Schweißfachkraft, Anlagenmechaniker (m/w) oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Schweißer
  • Gültige Schweißerzertifikate für das Schweißen von Chrom-Nickel-Stählen und Nickelbasislegierungen
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Motivation
  • Gewissenhafte und zuverlässige Arbeitsweise
Sie sind interessiert an einer neuen Herausforderung? Dann senden Sie uns gerne Ih­re Bewerbung über unser Bewerbungsformular via "Jetzt bewerben" oder per E-Mail an p.ehmig@adesta.de mit Angabe der Kennziffer 29-181.

Wir freuen uns auf Ih­re Bewerbung!


„Als diplomierte Lebensmitteltechnikerin hatte ich eine langjährige Berufserfahrung vorzuweisen, doch den pas­sen­den Job zu finden, war trotzdem nicht so einfach. Nach dem ersten Vor­stel­lungs­ge­spräch blieb ich mit meiner adesta-Beraterin in ständigem Kontakt. Es dauerte dann zwar noch einige Zeit, aber letztendlich konnte ich erfolgreich vermittelt werden.“

Anna Szabo