Debitorensachbearbeiter/in

Arbeitsort Darmstadt
Berufsgruppe Finanzen, Buchhaltung, Controlling
Arbeitszeit Vollzeit
Branche Chemie/Pharma/Kosmetik/Kunststoff
Veröffentlicht am 02.11.2016
Jetzt bewerben

adesta - Erfolg ist Einstellungssache

Als führender Rekrutierungsspezialist des größten Chemie- und Pharmaunternehmens in Darmstadt sind wir bestens gerüstet, Ih­re berufliche Zukunft voranzutreiben. Und das liegt uns am Herzen. Wir leben Wertschätzung und  halten für Sie eine Vielfalt von Angeboten bereit. Überzeugen Sie sich!


Debitorensachbearbeiter/in

  • Eine Position mit angemessener Vergütung und flexiblen Arbeitszeiten
  • Die Mitarbeit bei ei­nem Arbeitgeber mit angenehmem Arbeitsklima in ei­nem sympathischem Team
  • Eine moderne Arbeitsatmosphäre
  • Ein globales Unternehmen, in welchem Ih­re Er­fah­rung geschätzt wird
  • Eine Aufgabe in der Sie Ih­re Berufserfahrung und Ih­re Zahlenaffinität einbringen können
  • Die Möglichkeit, Ih­ren lösungs- und ergebnisorientierten Arbeitsstil in ei­nem spannenden und anspruchsvollen Arbeitsumfeld unter Beweis zu stellen
  • Sie übernehmen die Prüfung der offenen Posten und Kontenklärung mit direkter Kontaktaufnahme zum Kunden
  • Die allgemeine Stammdatenpflege, Pflege der Bankstammdaten und SEPA Mandatspflege gehört zu Ih­ren Aufgaben
  • Sie verbuchen manuelle Belege
  • Sie buchen Rechnungen und übernehmen den Abgleich der Rückstellungen
  • Sie ermitteln und bereiten Ausbuchungsnotwendigkeiten, Rechnungsstorno sowie die Erstellung von Rechnungskorrekturen und Gutschriften in diesem Zusammenhang vor
  • Sie buchen Saldenausbuchungen, Rechnungsstorno, Rechnungskorrekturen und Gutschriften
  • Die Nachbearbeitung von Rückständen und Aufbereitung der regelmäßigen Mahnläufe liegt in Ih­rem Aufgabengebiet
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung; alternativ eine vergleichbare Qua­li­fi­ka­ti­on
  • Sie bringen mehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich der Debitorenbuchhaltung mit und haben bereits in SAP FI gearbeitet
  • Sie besitzen mindestens gute deutsche und englische Sprachkenntnisse, eine weitere Fremdsprache wie französisch ist ein Plus
  • Fundierte SAP-Kenntnisse sind Voraussetzung
  • Analytische Fähigkeiten und eine ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Prozessdenken, Organisationsstärke und kommunikative Kompetenz
  • Eine eigenständige Arbeitsweise, Zahlenaffinität sowie eine schnelle Auffassungsgabe runden Ihr Profil ab
Hört sich das interessant für Sie an?

Dann senden Sie uns Ih­re vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Kennziffer 29-165-9005, bevorzugt über unser Online-Bewerbungsformular auf www.adesta.de oder per E-Mail an Herrn Rapkow unter m.rapkow@adesta.de.


„My experience with adesta was a pleasant and rewarding one. I had excellent service during the recruitment process, with the Senior Consultant helping me to prepare me for my interview. There was effective communication and the team was approachable and committed.“

Christine Nkemngu