MTLA (m/w) zur Direktvermittlung

Arbeitsort Stuttgart
Berufsgruppe Medizin, Medizintechnik, Gesundheitswesen
Arbeitszeit Vollzeit
Branche Medizintechnik
Veröffentlicht am 28.10.2016
Jetzt bewerben

Sie möchten über sich hinaus wachsen?

adesta unterstützt Sie gerne dabei! Wir er­mög­li­chen Ihnen den Einstieg in ein innovatives, erfolgreiches Labordienstleistungsunternehmen. Unser Kunde ist seit vielen Jahren mit über 300 Standorten europaweit in der Branche fest etabliert und sucht zur Verstärkung des engagierten Laborteams einen zuverlässigen MTLA (m/w). 

Wir gehen Ih­ren nächsten beruflichen Ent­wick­lungsschritt gemeinsam mit Ihnen und vermitteln Sie an unseren Kunden für den Standort Stuttgart als


MTLA (m/w) zur Direktvermittlung

  • Ein attraktives und faires Vergütungsmodell, welches an Ih­re Qua­li­fi­ka­tio­nen angepasst ist
  • Ein dynamisches und in­ter­na­tio­nales Arbeitsumfeld mit spannenden Tätigkeiten
  • Die Chance zur Weiterentwicklung mit dau­er­haf­ten Zukunftsperspektiven
  • Eine Herausforderung in ei­nem hochmotivierten und freundlichen Team
  • Sehr gute Verkehrsanbindung an Ih­ren Arbeitsplatz
  • Durchführen von Laboruntersuchungen von Gewebe sowie von Körperflüssigkeiten wie Blut, Urin und Magensaft
  • Entnehmen und Aufbereiten von Proben
  • Anlegen von Gewebe- oder Erregerkulturen
  • Zentrifugieren von Flüssigkeiten
  • Durchführen von Tests und Messungen an Proben und Kontrollieren von möglichen Krankheitserregern
  • Dokumentieren des Untersuchungsverlaufs und der Ergebnisse
  • Sterilisieren von Geräten und Instrumenten
  • Abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w) oder eine vergleichbare Qua­li­fi­ka­ti­on mit Laborerfahrung
  • Erste Berufserfahrung ist von Vorteil
  • Sicheres Arbeiten nach Hygienevorschriften
  • Geschicklichkeit und genaues Arbeiten
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
Sie interessieren sich für die beschriebene Stelle?

Dann schicken Sie bitte Ih­re aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben, Zeugnisse) an Frau Banzhaf, per E-Mail an s.banzhaf@adesta.de mit Angabe der Kennziffer 29-644 oder Sie laden Ih­re Unterlagen ganz einfach über unser Online-Portal hoch ("jetzt bewerben").

Wir freuen uns auf Sie!


„Ich bewarb mich bei adesta für eine Stelle in der Buchhaltung und bekam in kürzester Zeit ein Vor­stel­lungs­ge­spräch bei Merck. Ich hatte Glück und wurde als Zeit­ar­beit­neh­mer ein­ge­stellt. Im Laufe eines Jahres konnte ich mich immer mehr in die Ab­läu­fe ein­ar­bei­ten und fir­men­in­tern gut in­te­grie­ren. Das lag nicht zu­letzt an der Un­ter­stüt­zung und guten Zu­sam­men­ar­beit mit den adesta-Kollegen, die immer ein offenes Ohr für mich hatten. Durch diese po­si­ti­ve Ent­wick­lung wurde ich Mit­ar­bei­ter von Merck. Mein Dank gilt adesta für die Be­glei­tung auf diesem Weg.“

Thomas Bork