Personalsachbearbeiter (m/w) Entgeltabrechnung

Arbeitsort Darmstadt
Berufsgruppe Personalwesen, Human Resources
Arbeitszeit Vollzeit
Branche Chemie/Pharma/Kosmetik/Kunststoff
Veröffentlicht am 21.09.2016
Jetzt bewerben

Wir haben Ih­re Zukunft im Blick!

Als führender Rekrutierungsspezialist des global agierenden und traditionsreichen Chemie- und Pharmaunternehmens mit Hauptsitz in Darmstadt sind wir bestens gerüstet, Sie beruflich voranzubringen. Und das liegt uns am Herzen.  Un­se­re Vielfalt an Angeboten wird Sie überzeugen.  Zögern Sie nicht länger!


Personalsachbearbeiter (m/w) Entgeltabrechnung

  • Die Mitarbeit bei ei­nem Arbeitgeber mit solider Unternehmenskultur, angenehmem Arbeitsklima und sympathischem Team
  • Eine moderne Arbeitsatmosphäre
  • Ein globales Unternehmen, in welchem Ih­re Er­fah­rung geschätzt wird
  • Eine Aufgabe, in der Sie Ih­re Berufserfahrung und Ih­re Zahlenaffinität einbringen können
  • Die Möglichkeit, Ih­ren lösungs- und ergebnisorientierten Arbeitsstil in ei­nem spannenden und anspruchsvollen Arbeitsumfeld unter Beweis zu stellen
  • Eine Position mit angemessener Vergütung und flexiblen Arbeitszeiten
  • Sie übernehmen die monatliche Entgeltabrechnung für einen zugeordneten Mit­ar­bei­terkreis eigenverantwortlich und rechnen sämtliche Mit­ar­bei­tergruppen gewerblich wie kaufmännisch ab
  • Ihr Aufgabengebiet umfasst sowohl die tarifliche als auch die außertarifliche Entgeltabrechnung
  • Sie sind kom­pe­ten­te/r Ansprechpartner/in für Ih­re internen Kollegen/innen rund um alle steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen
  • Sie beantworten arbeitsrechtliche Fragestellungen und Vertragsänderungen
  • Sie kommunizieren souverän mit externen Partnern wie Krankenkassen und Behörden
  • Zu Ih­ren Aufgaben zählt darüber hinaus die allgemeine Administration von Stamm- und Bewegungsdaten
  • Sie bereiten verschiedene Kennzahlen zu Themen wie Fehlzeiten, Urlaub oder Krankentage auf
  • Sie sind Ansprechpartner für Mit­ar­bei­ter/innen rund um das Thema Gehaltsabrechnung
  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Personalhintergrund
  • Sie haben bereits praktische Er­fah­rung in der Abrechnung unterschiedlichster Personengruppen
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Idealerweise sind Sie mit dem Tarifsystem Chemie vertraut
  • SAP-Kenntnisse sind zwingend erforderlich
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere in Excel
  • Ih­re Englischkenntnisse sind mindestens gut
  • Ihr Arbeitsstil ist gekennzeichnet durch Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit
  • Außerdem zeigen Sie eine selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise und bringen eine hohe Ziel- und Leistungsmotivation mit
Hört sich das interessant für Sie an?

Dann senden Sie uns Ih­re vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Nennung der Kennziffer 29-165, bevorzugt über unser Online-Bewerbungsformular auf www.adesta.de oder per E-Mail an Herrn Rapkow unter m.rapkow@adesta.de.



„Ich bin seit ca. 2,5 Jahren bei adesta angestellt. In dieser Zeit habe ich Einsätze in drei verschiedenen Bereichen von Merck gehabt. Meine Er­fah­run­gen mit adesta und auch mit Merck waren und sind durchweg positiv.“

Francesca Eifler