Sachbearbeiter (m/w) Entgeltabrechnung in Teilzeit (20 Wochenstunden)

Arbeitsort Dreieich
Berufsgruppe Finanzen, Buchhaltung, Controlling
Arbeitszeit Teilzeit
Branche Chemie/Pharma/Kosmetik/Kunststoff
Veröffentlicht am 31.08.2016
Jetzt bewerben

adesta - Erfolg ist Einstellungssache

Als renommierter und führender Rekrutierungsspezialist mit Qualitätsanspruch sind wir für namhafte Unternehmen erster Ansprechpartner, wenn es um die Gewinnung qualifizierter Fach- und Führungskräfte geht.

Unser Kunde ist ein modernes Unternehmen der Chemiebranche, das seit Jahrzehnten erfolgreich am Markt agiert.

Das Unternehmen wächst und sucht Sie als Verstärkung in Direktvermittlung:


Sachbearbeiter (m/w) Entgeltabrechnung in Teilzeit (20 Wochenstunden)

  • Die Mitarbeit bei ei­nem Arbeitgeber mit moderner Unternehmenskultur, gutem Arbeitsklima und sympathischem Team
  • Eine Aufgabe, in der Sie Ih­re Berufserfahrung und Ih­re Zahlenaffinität einbringen können
  • Die Möglichkeit, Ih­ren ergebnis- und serviceorientierten Arbeitsstil in ei­nem dynamischen und anspruchsvollen Arbeitsumfeld unter Beweis zu stellen
  • Sie sind für das Erstellen der vorbereitenden monatlichen Entgeltabrechnungen sowie die Datenerfassung in SAP HCM für einen definierten Personenkreis verantwortlich
  • Ihr Aufgabengebiet umfasst sowohl die Bearbeitung von zeitwirtschaftlichen Themen als auch das Bescheinigungswesen
  • Sie sind kom­pe­ten­te/r Ansprechpartner/in für Sozialversicherungsträger und Behörden
  • Sie erstellen gesetzlich vorgeschriebene Statistiken und Auswertungen
  • Sie unterstützen die Leitung des Entgeltbereichs bei Projekten und Sonderaufgaben
  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit fachbezogener Zusatzqualifikation
  • Sie verfügen über mehrjährige Er­fah­rung im Bereich Payroll
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse in MS-Office und SAP R/3, Module Entgelt und Zeitwirtschaft
  • Sie besitzen gute Kenntnisse im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Ihr Arbeitsstil ist gekennzeichnet durch Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit
  • Darüber hinaus zeigen Sie hohe Ser­viceorientierung, Belastbarkeit und Fle­xi­bi­li­tät
Wenn Sie diese Position begeistert und Sie in ei­nem modernen, dynamischen Unternehmen arbeiten möchten, dann freuen wir uns auf Ih­re Bewerbung!

Bitte geben Sie bei Ih­rer Bewerbung die Stellenbezeichnung sowie die Kennziffer 29-169 an und bewerben Sie sich idealerweise online über unser Bewerbungsformular auf www.adesta.de.



„Ich bin seit ca. 2,5 Jahren bei adesta angestellt. In dieser Zeit habe ich Einsätze in drei verschiedenen Bereichen von Merck gehabt. Meine Er­fah­run­gen mit adesta und auch mit Merck waren und sind durchweg positiv.“

Francesca Eifler