Laborant (m/w/d) GC-MS

Arbeitsort Darmstadt
Berufsgruppe Life Sciences (Natur­wissen­schaften)
Arbeitszeit Vollzeit
Branche Chemie/Pharma/Kosmetik/Kunststoff
Veröffentlicht am 06.11.2018

adesta - Erfolg ist Einstellungssache!

Sie wollen mit Ih­rem Fachwissen und Ih­rer Berufserfahrung bei ei­nem erfolgreichen Unternehmen der Chemie/Pharma-Branche einsteigen? Sie wünschen sich vielfältige Aufgaben und Karriereperspektiven? Dann profitieren Sie von unserer lang­jäh­ri­gen Zu­sam­men­ar­beit mit diesem Traditionskonzern. So schaffen wir gemeinsam die Basis für Ih­ren Erfolg.

Für den Standort in Darmstadt suchen wir Sie zur langfristigen Verstärkung als


Laborant (m/w/d) GC-MS

  • Eine hohe Übernahmequote
  • Ein interessantes Vergütungspaket mit vielfältigen Zulagen, angelehnt an den Chemietarif
  • Klare Strukturen sowie offene und kurze Kommunikationswege
  • Eine Tätigkeit in ei­nem modernen Arbeitsumfeld
  • Vorbereiten von komplexen Versuchsreihen
  • Mitarbeit bei der Verbesserung von programmierten Analysemethoden (z.B. GC-MS)
  • Bewertung und Validierung von Prüfergebnissen sowie Dokumentation von Analyseergebnissen
  • Wartung und Pflege der eingesetzten Analysegeräte
  • Fachkenntnisse auf dem Niveau einer abgeschlossenen Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d), Chemisch-technischer Assistent (m/w/d) bzw. vergleichbare Berufsausbildung
  • Gute Kenntnisse im Bereich GC-MS
  • Erweiterte EDV-Kenntnisse, erste Er­fah­run­gen mit LIMS von Vorteil
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
Sind Sie neugierig geworden?

Dann nutzen Sie für Ih­re Bewerbung einfach unser Bewerbungsformular über den Button "Jetzt bewerben".

Gehen Sie mit uns auf Erfolgskurs!


„Die Mit­ar­bei­terinnen und Mit­ar­bei­ter von adesta sind kompetent und die Beratung ist stets professionell.“ 

Frau Rychlinska

Informiert bleiben: Nie mehr gute Jobangebote verpassen!

Mehr erfahren Sie hier

Un­se­re Vi­si­on sind dau­er­haf­te und stra­te­gi­sche Part­ner­schaf­ten mit ei­nem aus­ge­zeich­ne­ten Ser­vice, der Ih­re Er­war­tun­gen über­trifft.

Mehr über adesta erfahren