Chemielaborant (m/w) / CTA (m/w) - Analytik

Arbeitsort Frankfurt
Berufsgruppe Life Sciences (Natur­wissen­schaften)
Arbeitszeit Vollzeit
Branche Chemie/Pharma/Kosmetik/Kunststoff
Veröffentlicht am 01.12.2016
Jetzt bewerben

Erfolg ist Einstellungssache!

adesta hat sich mit sei­nem umfangreichen Dienst­leis­tungsangebot rund um das Thema Personal und sei­nem hohen Qualitätsanspruch als kom­pe­ten­tes und innovatives Unternehmen mit den Standorten Darmstadt, Frankfurt, Heidelberg und Mannheim im gesamten Rhein-Main-Neckar-Gebiet erfolgreich etabliert. Un­se­re Beratungsqualität und Er­fah­rung ebnet Fach- und Führungskräften den Weg in erfolgreiche Unternehmen. Dazu nutzen wir alle Möglichkeiten des Arbeitsmarktes für Ih­re Ziele.

Steigen Sie in Frankfurt ein als


Chemielaborant (m/w) / CTA (m/w) - Analytik

  • Den Einstieg bei ei­nem in­ter­na­tio­nal erfolgreichen Unternehmen
  • Übertarifliche Bezahlung (iGZ) mit Anlehnung an den Chemietarif
  • Ein unbefristetes Ar­beits­ver­hält­nis sowie eine individuelle und persönliche Beratung
  • Die Chance zur Weiterentwicklung mit individuellen Fortbildungsmöglichkeiten
  • Einen sehr gut erreichbaren Arbeitsplatz mit bester Verkehrsanbindung
  • Selbständige Durchführung analytischer Methoden unter Beachtung der Prüfvorschriften
  • Auswertung der Ergebnisse inklusive Bewertung, Interpretation und Präsentation
  • Be­rück­sich­ti­gung der GMP-Richtlinien bei allen Tätigkeiten
  • Erstellung von Prüfbescheinigungen und Analyseberichten
  • Kontrolle, Kalibrierungs- und Wartungsarbeiten an den Analysegeräten
  • Einlagerung von Rückstellmustern
  • Mitwirkung bei der Prozessoptimierung und Un­ter­stüt­zung bei verschiedenen Projekten
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w), Chemisch-technischer Assistent (m/w) oder vergleichbare Qua­li­fi­ka­ti­on
  • Praktische Berufserfahrung in der Analytik
  • Fundiertes Know-how der eingesetzten Prüfmethoden
  • Gute Kenntnisse der relevanten Anforderungen (GMP)
  • Englische Sprachkenntnisse
  • Teambereitschaft, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
Sie sind interessiert an einer neuen Herausforderung? Dann senden Sie uns gerne Ih­re Bewerbung über unser Bewerbungsformular via "Jetzt bewerben" oder per E-Mail an s.banzhaf@adesta.de mit Angabe der Kennziffer 29-644.

Wir freuen uns auf Ih­re Bewerbung!


„Ich bin seit ca. 2,5 Jahren bei adesta angestellt. In dieser Zeit habe ich Einsätze in drei verschiedenen Bereichen von Merck gehabt. Meine Er­fah­run­gen mit adesta und auch mit Merck waren und sind durchweg positiv.“

Francesca Eifler