Pharmakant (m/w)

Arbeitsort Mannheim
Berufsgruppe Produktion, Fertigung
Arbeitszeit Vollzeit
Branche Chemie/Pharma/Kosmetik/Kunststoff
Veröffentlicht am 25.11.2016
Jetzt bewerben

Wir begleiten Sie auf Ih­rem nächsten Karriereschritt!

Sagt Ihnen außergewöhnliche Vergütung, angelehnt an den Chemietarif mit Branchenzuschlägen und weiteren Zulagen wie z.B. Fahrtgeld zu? Dann sind Sie bei uns in den besten Händen! Wir bringen Sie mit weltweit etablierten, attraktiven Unternehmen zusammen und garantieren Ihnen von Anfang eine professionelle Betreuung durch unser adesta-Team.

Wir freuen uns über Ih­re Bewerbung für den Standort Mannheim als 


Pharmakant (m/w)

  • Finanzielle und soziale Bedingungen angelehnt an den Tarifvertrag der Chemischen-Industrie
  • Individuelle Zulagen wie z.B. Fahrgeld
  • Zielgerichteter Einsatz Ih­rer Fähigkeiten und Talente
  • Eine individuelle Betreuung durch unser Berater-Team
  • Langfristiger Einsatz bei ei­nem re­nom­mier­ten Unternehmen
  • Eine Übernahmewahrscheinlichkeit von bis zu über 70%
  • Herstellung von Arzneimitteln mithilfe von Wirk- und Hilfsstoffen nach GMP
  • Bedienung, Steuerung und Überwachung der Produktions- und Abfüllanlagen
  • Verpackung der hergestellten Produkte
  • Umrüsten der Maschinen bei Produktwechsel und entsprechende Reinigung der Anlagen
  • Analyse der Rohmaterialien
  • Einhaltung und Umsetzung von GMP-Standards
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Pharmakant (m/w) oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Pharmaindustrie von Vorteil
  • Kenntnisse in der Herstellung pharmazeutischer Produkte und Zwischenprodukte
  • Er­fah­rung mit Arbeiten im Reinraum
  • Saubere und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Freude am Arbeiten im Team und Belastbarkeit
Bringen Sie diese Kenntnisse mit und haben Sie Interesse an einer neuen Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ih­re vollständigen Bewerbungsunterlagen an e.kapousis@adesta.de oder über "Jetzt bewerben".

Wir freuen uns auf Ih­re Bewerbung!


„Als diplomierte Lebensmitteltechnikerin hatte ich eine langjährige Berufserfahrung vorzuweisen, doch den pas­sen­den Job zu finden, war trotzdem nicht so einfach. Nach dem ersten Vor­stel­lungs­ge­spräch blieb ich mit meiner adesta-Beraterin in ständigem Kontakt. Es dauerte dann zwar noch einige Zeit, aber letztendlich konnte ich erfolgreich vermittelt werden.“

Anna Szabo