Sachbearbeiter (m/w) Lohn- und Gehaltsabrechnung

Arbeitsort Flörsheim
Berufsgruppe Finanzen, Buchhaltung, Controlling
Arbeitszeit Vollzeit
Branche Chemie/Pharma/Kosmetik/Kunststoff
Veröffentlicht am 12.09.2016
Jetzt bewerben

adesta - Erfolg ist Einstellungssache

Als renommierter und führender Rekrutierungsspezialist mit Qualitätsanspruch sind wir für namhafte Unternehmen erster Ansprechpartner, wenn es um die Gewinnung qualifizierter Fach- und Führungskräfte geht.

Unser Kunde ist ein modernes und unabhängiges mittelständisches Familienunternehmen mit jahrzehntelanger Er­fah­rung in der Herstellung und Vermarktung pharmazeutischer Produkte.

Das Unternehmen wächst und sucht Sie als Verstärkung mit langfristiger Perspektive:


Sachbearbeiter (m/w) Lohn- und Gehaltsabrechnung

  • Die Mitarbeit bei ei­nem Arbeitgeber mit solider Unternehmenskultur, angenehmem Arbeitsklima und sympathischem Team
  • Eine Aufgabe, in der Sie Ih­re Berufserfahrung und Ih­re Zahlenaffinität einbringen können
  • Die Möglichkeit, Ih­ren lösungs- und ergebnisorientierten Arbeitsstil in ei­nem spannenden und anspruchsvollen Arbeitsumfeld unter Beweis zu stellen
  • Sie übernehmen die monatliche Entgeltabrechnung für den Standort eigenverantwortlich und rechnen sämtliche Mit­ar­bei­ter gewerblich wie kaufmännisch ab
  • Ihr Aufgabengebiet umfasst sowohl die tarifliche als auch die außertarifliche Entgeltabrechnung für einen zugeordneten Mit­ar­bei­terbereich
  • Sie sind kom­pe­ten­te/r Ansprechpartner/in für Ih­re internen Kollegen/innen rund um alle steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen
  • Sie beantworten arbeitsrechtliche Fragestellungen und Vertragsänderungen
  • Sie kommunizieren souverän mit externen Partnern wie Krankenkassen und Behörden
  • Zu Ih­ren Aufgaben zählt darüber hinaus die allgemeine Administration, wie z. B. das Erstellen von Statistiken und Reports
  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise eine Weiterbildung in diesem Bereich oder ein einschlägiges Studium
  • Sie haben mehrjährige Praxiserfahrung als Abrechner/in
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Idealerweise sind Sie mit dem Tarifsystem der Chemie- und Pharmabranche vertraut
  • DATEV-Kenntnisse sind zwingend erforderlich, und Sie haben sehr gute Kenntnisse in MS-Office
  • Ihr Arbeitsstil ist gekennzeichnet durch Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit
  • Darüber hinaus zeigen Sie eine selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise und bringen eine hohe Ziel- und Leistungsmotivation mit
Wenn Sie diese Position begeistert und Sie in ei­nem in­ter­na­tio­nalen, dynamischen Unternehmen arbeiten möchten, dann freuen wir uns auf Ih­re Bewerbung!

Bitte geben Sie bei Ih­rer Bewerbung die Stellenbezeichnung sowie die Kennziffer 29-165 an und bewerben Sie sich idealerweise online über unser Bewerbungsformular auf www.adesta.de.


„Als diplomierte Lebensmitteltechnikerin hatte ich eine langjährige Berufserfahrung vorzuweisen, doch den pas­sen­den Job zu finden, war trotzdem nicht so einfach. Nach dem ersten Vor­stel­lungs­ge­spräch blieb ich mit meiner adesta-Beraterin in ständigem Kontakt. Es dauerte dann zwar noch einige Zeit, aber letztendlich konnte ich erfolgreich vermittelt werden.“

Anna Szabo