Chemielaborant (m/w) oder Chemisch-technischer Assistent (m/w)

Arbeitsort Heidelberg
Berufsgruppe Life Sciences (Natur­wissen­schaften)
Arbeitszeit Vollzeit
Branche Chemie/Pharma/Kosmetik/Kunststoff
Veröffentlicht am 07.07.2017
Jetzt bewerben

Erfolg ist Einstellungssache!

Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung? Wir als Recruiting-Spezialisten im Rhein-Main und Neckar-Gebiet arbeiten mit langjähriger Er­fah­rung und Expertenwissen für renommierte und in­ter­na­tio­nale Unternehmen. Wir setzen auf qualifizierte Fachkräfte und garantieren so einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz in der stetig wachsenden Chemiebranche.

Für ein Traditionsunternehmen aus Heidelberg suchen wir Sie als


Chemielaborant (m/w) oder Chemisch-technischer Assistent (m/w)

  • Marktunübliche und für sich sprechende Übernahmechancen bei unserem Kun­den­un­ter­neh­men
  • Eine neue Aufgabe in ei­nem interessanten, abwechslungsreichen und angenehmen Arbeitsumfeld
  • Flexible Strukturen und kurze Informationswege
  • Professionelle Einarbeitung in das Produktportfolio und die Prozesslandschaft unseres Kunden
  • Und nicht zu­letzt: Ein attraktives Vergütungspaket
  • Durchführung, Auswertung und Dokumentation von analytischen Prüfungen unter GMP-Bedingungen
  • Überprüfung und Validierung von analytischen Prüfmethoden
  • Wartung und Kalibrierung von Analysegeräten
  • Be­rück­sich­ti­gung der Vorschriften und Regelungen zur Gewährleistung des Qualitätsstandards
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w), CTA (m/w) oder eine vergleichbare Qua­li­fi­ka­ti­on
  • Idealerweise einige Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie
  • Gute Kenntnisse in der instrumentellen Analytik (Schwerpunkte HPLC und GC) sowie GMP
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten bzw. Chromatographiesoftware
  • Sorgfältige Arbeitsweise und Teamfähigkeit
Sind Sie auf der Suche nach einer Herausforderung als Chemielaborant (m/w) oder CTA (m/w)? Dann zögern Sie nicht und bewerben Sie sich über das Online-Bewerbungsformular ("Jetzt bewerben" Button) oder senden Sie Ih­re Unterlagen per E-Mail an a.kunkel@adesta.de. Bitte geben Sie bei Ih­rer Bewerbung die Kennziffer 29-474-8339 an.

Wir freuen uns auf Sie!


„Als diplomierte Lebensmitteltechnikerin hatte ich eine langjährige Berufserfahrung vorzuweisen, doch den pas­sen­den Job zu finden, war trotzdem nicht so einfach. Nach dem ersten Vor­stel­lungs­ge­spräch blieb ich mit meiner adesta-Beraterin in ständigem Kontakt. Es dauerte dann zwar noch einige Zeit, aber letztendlich konnte ich erfolgreich vermittelt werden.“

Anna Szabo

Informiert bleiben: Nie mehr gute Jobangebote verpassen!

Mehr erfahren Sie hier


Un­se­re Vi­si­on sind dau­er­haf­te und stra­te­gi­sche Part­ner­schaf­ten mit ei­nem aus­ge­zeich­ne­ten Ser­vice, der Ih­re Er­war­tun­gen über­trifft.

Mehr über adesta erfahren