Biologielaborant (m/w)

Arbeitsort Frankfurt
Berufsgruppe Life Sciences (Natur­wissen­schaften)
Arbeitszeit Vollzeit
Branche Chemie/Pharma/Kosmetik/Kunststoff
Veröffentlicht am 07.11.2017
Jetzt bewerben

Erfolg ist Einstellungssache!

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung im biologischen Labor? Zudem möchten gerne in ei­nem in­ter­na­tio­nalen, erfolgreichen und innovativen Unternehmen arbeiten? Dann wird Sie diese spannende Position bei unseren namhaften Auftraggeber in Frankfurt interessieren, welcher seinen Kunden hoch­wer­ti­ge Lösungen bietet und seit vielen Jahren erfolgreich am weltweiten Markt tätig ist.

Werden Sie ein Teil dieses Unternehmens und bewerben Sie sich jetzt für Frankfurt als


Biologielaborant (m/w)

  • Die Mitarbeit in ei­nem namhaften und modernen Unternehmen
  • Eine Herausforderung in ei­nem hochmotivierten und freundlichen Team
  • Ein Vergütungspaket weit über den Tarifverträgen der IGZ
  • Überdurchschnittlich hohe Übernahmechancen
  • Vorbereitung und Durchführung von Versuchen und Analysen an Zellkulturen und Mikroorganismen
  • Überwachung der Versuchsabläufe
  • Dokumentation und Auswertung der Untersuchungsergebnisse
  • Un­ter­stüt­zung des Teams bei diversen Aufgaben
  • Abgeschlossene Ausbildung als Biologisch-technischer Assistent (m/w) oder Biologielaborant (m/w)
  • Berufserfahrung bei der Durchführung von Versuchen
  • Gute MS-Office-Kenntnisse, vor allem Excel
  • Zuverlässige und genaue Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Koordinationstalent
Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt mit Ih­ren vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise online über den Button "Jetzt bewerben" oder gerne auch per E-Mail an a.kunkel@adesta.de unter Angabe der Kennziffer 29-474-8337.


„Ich bewarb mich bei adesta für eine Stelle in der Buchhaltung und bekam in kürzester Zeit ein Vor­stel­lungs­ge­spräch bei Merck. Ich hatte Glück und wurde als Zeit­ar­beit­neh­mer ein­ge­stellt. Im Laufe eines Jahres konnte ich mich immer mehr in die Ab­läu­fe ein­ar­bei­ten und fir­men­in­tern gut in­te­grie­ren. Das lag nicht zu­letzt an der Un­ter­stüt­zung und guten Zu­sam­men­ar­beit mit den adesta-Kollegen, die immer ein offenes Ohr für mich hatten. Durch diese po­si­ti­ve Ent­wick­lung wurde ich Mit­ar­bei­ter von Merck. Mein Dank gilt adesta für die Be­glei­tung auf diesem Weg.“

Thomas Bork

Informiert bleiben: Nie mehr gute Jobangebote verpassen!

Mehr erfahren Sie hier


Un­se­re Vi­si­on sind dau­er­haf­te und stra­te­gi­sche Part­ner­schaf­ten mit ei­nem aus­ge­zeich­ne­ten Ser­vice, der Ih­re Er­war­tun­gen über­trifft.

Mehr über adesta erfahren