Prozessingenieur (m/w) Pharmaproduktion

Arbeitsort Raum Darmstadt
Berufsgruppe Life Sciences (Natur­wissen­schaften)
Arbeitszeit Vollzeit
Branche Chemie/Pharma/Kosmetik/Kunststoff
Veröffentlicht am 07.11.2016
Jetzt bewerben

adesta - Erfolg ist Einstellungssache

Sie wollen mit Ih­rem Fachwissen und Ih­rer Berufserfahrung bei ei­nem bedeutenden und weltweit erfolgreichen Pharmaproduzenten einsteigen? Sie wünschen sich vielfältige Aufgaben und Karriereperspektiven? Dann profitieren Sie von unserer Zu­sam­men­ar­beit mit diesem innovativen Unternehmen - so schaffen wir gemeinsam die Basis für Ih­ren langfristigen Erfolg! Wir suchen Sie für den Standort im Raum Darmstadt als


Prozessingenieur (m/w) Pharmaproduktion

  • Den Einstieg bei ei­nem modernen und in­ter­na­tio­nal geprägten Pharmaunternehmen
  • Die Mitarbeit in ei­nem kollegialen und eingespielten Team
  • Attraktive Konditionen - angelehnt an den Chemietarif
  • Übertarifliche Zulagen
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Planung und Durchführung von Projekten als Teil in­ter­na­tio­naler Teams
  • Un­ter­stüt­zung aller entwicklungsrelevanten Arbeiten in der Feststoffarzneimittel-Herstellung
  • Un­ter­stüt­zung von Produkt- und Prozessentwicklungen und Datenauswertungen
  • Betreuung von technischen Transfers und Prozessvalidierungen
  • Technische Un­ter­stüt­zung der pharmazeutischen Produktion
  • Change-Control-Bewertung, Abweichungs-/LIR-Herstellungsuntersuchungen und APR-Review/Input
  • Planung, Durchführung und Ergebnisbewertung von Versuchen zur Untersuchung von Herstellprozessen im Small Scale- und Produktionsmaßstab
  • Abschluss als Chemietechniker/in, -ingenieur/in, Verfahrensingenieur/in, Chemiker/in, Pharmazeut/in oder in ei­nem vergleichbaren Studiengang
  • Mindestens zwei bis drei Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie in Prozessentwicklung und/oder Projektmanagement
  • Fähigkeit, technische Probleme zu lösen
  • Gute Kenntnisse in technischer Dokumentation
  • Projektmanagement-Kenntnisse
  • Er­fah­rung in der Mitarbeit in bzw. Leitung von in­ter­na­tio­nalen Projektteams
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Zertifizierung im Projektmanagement (PMI, GPM o. ä.) ist wünschenswert, aber keine Bedingung
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen (ca. 10 - 15 %)
Sind Sie interessiert an dieser Herausforderung in ei­nem modernen und in­ter­na­tio­nal aufgestellten Unternehmen? Wir bieten Ihnen beste Aussichten auf einen interessanten und spannenden Job mit Zukunft! Wir freuen uns auf Ih­re E-Mail-Bewerbung mit Nennung der Kennziffer 29-302-077 sowie Angaben zu Ih­rer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit. Bitte nutzen Sie unseren "jetzt bewerben"-Button.



„Zeitarbeit kann Spaß machen! adesta hat sehr gute Kun­den­un­ter­neh­men und ist immer bemüht, auf die Wünsche und Interessen der Mit­ar­bei­ter einzugehen. Ich bekam keine Jobs aufgedrängt und konnte meine Einsatzbereiche nach per­sön­li­chen Interessensgebieten und Themen aussuchen.“

Kerstin Pfaffenberger