Entwickler (m/w) Datenbanken und Reporting

Arbeitsort Raum Darmstadt
Berufsgruppe Informationstechnologie
Arbeitszeit Vollzeit
Branche ITK Hard-/Software
Veröffentlicht am 20.07.2016
Jetzt bewerben

adesta - Erfolg ist Einstellungssache

Als renommierte Personalberatung mit Qualitätsanspruch sind wir für namhafte Unternehmen erster Ansprechpartner, wenn es um die Gewinnung qualifizierter Fach- und Führungskräfte geht.

Unser Kunde ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen mit guten Wachstumsprognosen und gehört zu ei­nem der weltweit führenden Automobilkonzerne. Kunden- und Dienstleitungsorientierung sowie Innovation und Dynamik werden groß geschrieben. Eine interessante Aufgabe in der Abteilung Informationssysteme bieten wir Ihnen als


Entwickler (m/w) Datenbanken und Reporting

  • Die Chance zum kurzfristigen Einstieg bei ei­nem namhaften, in­ter­na­tio­nal tätigen Unternehmen
  • Eine interessante Funktion mit Abwechslung und Vielfalt rund um die Unternehmens-IT
  • Einen sehr gut erreichbaren Arbeitsplatz inmitten der Rhein-Main-Region
  • Betrieb und Weiterentwicklung der Data Warehouse-Datenbanken (Oracle)
  • Betrieb und Weiterentwicklung der BI-Systeme
  • Direkter Ansprechpartner der Fachbereiche im Bezug auf Reporting-Anforderungen
  • Steuern der BI-Projekte
  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder verwandter Fachrichtungen bzw. Ausbildung im IT-Umfeld mit entsprechender Datenbank-Er­fah­rung
  • Mindestens vier bis fünf Jahre Berufserfahrung
  • Sehr gute Kommunikationseigenschaften und Teamorientierung
  • Mindestens gute Englischkenntnisse

Fachkenntnisse:

  • Datenbankentwicklung und Betrieb (Oracle, MSSQL)
  • Datenbankkenntnisse in DB2
  • Praktische Er­fah­run­gen mit Business Objects
  • DWH-Architekturen, -Prozesse, -Ent­wick­lung und -Betrieb
  • Projektmanagement
  • Steuerung von externen Dienstleistern
Darüber hinaus handeln Sie stets analytisch und lösungsorientiert. Wenn Sie sich in diesem Profil wiederfinden, sollten Sie sich umgehend bei uns melden! Herr Jungclaus beantwortet Ihnen gern auch Fragen vorab am Telefon. Bewerben Sie sich bitte online mit unserem "jetzt bewerben"-Button mit Angaben zu Ih­rer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung und unter Nennung der Kennziffer 29-302-442. Wir freuen uns auf Sie!


„Ich bin seit ca. 2,5 Jahren bei adesta angestellt. In dieser Zeit habe ich Einsätze in drei verschiedenen Bereichen von Merck gehabt. Meine Er­fah­run­gen mit adesta und auch mit Merck waren und sind durchweg positiv.“

Francesca Eifler