Stellvertretende Laborleitung in der mikrobiologischen Qualitätskontrolle (m/w/d) in Frankfurt-Höchst

BerufsgruppeLife Sciences (Natur­wissen­schaften)
ArbeitszeitVollzeit
BrancheLife Sciences und Biotech
Veröffentlicht am18.11.2022
Stellvertretende Laborleitung in der mikrobiologischen Qualitätskontrolle (m/w/d) in Frankfurt-Höchst

Vom Studium direkt in die Industrie!

Wir haben es in der Vergangenheit geschafft Berufseinsteiger und Absolventen in die pharmazeutische Industrie erfolgreich zu vermittlen - und nicht zu irgendwelchen Jobs - sondern DEM Traumjob.

Nutze jetzt auch Deine Chance und schicke uns einfach Deinen Lebenslauf - Anschreiben nicht notwendig zu.

Wir er­mög­li­chen Dir Deinen Einstieg bei ei­nem der größten Pharmakonzerne!

Du willst Teil eines innovativen Forschungs- und Entwicklungsteams Frankfurts werden? Profitiere von unseren hohen Besetzungsquoten sowie realistischen Aussichten auf eine Festanstellung. Dazu bieten wir Dir eine lukrative Vergütung.

Ergreife Deine Chance und bewirb Dich jetzt für den Standort Frankfurt als


Stellvertretende Laborleitung in der mikrobiologischen Qualitätskontrolle (m/w/d) in Frankfurt-Höchst

  • Einstiegsmöglichkeit bei ei­nem global agierenden Pharmaunternehmen
  • Langfristiger Arbeitsplatz
  • Attraktive Vergütung angelehnt an den Chemietarifvertrag
  • Vergütung nach Equal-Pay Bedingungen
  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit, bei der Du Dein Talent unter Beweis stellen kannst
  • Sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Eine 37,5 Stunden- Arbeitswoche
  • Flexibles Arbeitszeitkonto & Gleitzeit
  • Internationales und innovatives Forschungsumfeld
  • Individuelle und persönliche Betreuung durch Deinen Karriereberater - von der Aufbereitung der Bewerbungsunterlagen, der Vorbereitung auf das entscheidende Gespräch bis hin zur Einstellung
  • Schritt-für-Schritt zum Traumjob - shape your career
  • Un­ter­stüt­zung des Laborleiters bei der Leitung eines Labors für das Environmental Monitoring
  • Führung und fachliche Betreuung der unterstellten Mit­ar­bei­ter in Vertretung für den Laborleiter
  • Organisation, Koordination und Priorisierung der Arbeitsabläufe im Labor
  • Erstellung laborbezogener Arbeitsanweisungen
  • Überprüfung und Sicherstellung der GMP-gerechten Dokumentation
  • Betreuung von Prüfgeräten und Laborequipment, Sicherstellung der Einhaltung der Wartungsintervalle
  • Ursachenforschung bei laborbezogenen Abweichungen
  • Ausarbeitung und Umsetzung von Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung der Laborergebnisse (qualitativ und quantitativ)
  • Leitung bzw. Mitarbeit und Koordination bei Projektaktivitäten
  • Probenahme im Rahmen des Hygienemonitorings (u.a in Reinräumen in H600) gemäß Arbeitsanweisung (SOP)
  • Bearbeitung von Hygieneproben im Labor (Registrierung, Ermittlung der Gesamtkeimzahl)
  • Verwaltung von Labordokumenten
  • Ausbildung/Weiterbildung in ei­nem naturwissen­schaftlichen oder pharmazeutischen Bereich (Chemikant, Biologielaborant, Pharmakant o.ä.) oder
  • Er­fah­rung im pharmazeutischen oder mikrobiologischen Bereich hinsichtlich der beschriebenen Tätigkeiten (z.B. Aseptisches Arbeiten, Probenahme im
  • Reinraum, mikrobiologisches Arbeiten)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie bzw. der Herstellung von Arzneimitteln
  • GMP-Kenntnisse und Er­fah­rung im Arbeiten nach GMP-Anforderungen
  • Umgang mit IT-Systemen und Labormanagementsystemen
  • fließende Sprachkenntnisse in Deutsch (Wort und Schrift)

Du bist interessiert an einer neuen Herausforderung? Dann nutzen Sie für Ih­re Bewerbung einfach unser Bewerbungsformular.

Bewerbungsformular

Hinweis: Bitte füllen Sie alle Felder mit * gekennzeichnet aus.
Maximale Dateigröße aller Anlagen beträgt 10MB.

adesta ist es ein wichtiges Anliegen Ihnen einen höchstmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Die persönlichen Daten werden entsprechend durch technische und organisatorische Maßnahmen vor unberechtigten Zugriffen und Manipulationen geschützt.

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts ist

adesta GmbH & Co. KG
Wilhelminenstraße 25
64283 Darmstadt
Telefon: 06151 / 604070
Telefax: 06151 / 6040777
E-Mail: verwaltung@remove.this.adesta.de

sowie

adesta Consulting GmbH
Wilhelminenstraße 25
64283 Darmstadt
Telefon: 06151 / 604070
Telefax: 06151 / 6040777
E-Mail: verwaltung@adesta-consulting.de

Unser Datenschutzbeauftragter ist

Herr Matthias Stier
Wilhelminenstraße 25
64283 Darmstadt
Telefon: 06151 / 604070
E-Mail: datenschutz@adesta.de

Bei Fragen im Zusammenhang mit dem Datenschutz und der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten (siehe zuvor).

Unser Bewerber-Managementsystem und Ihre Daten

adesta verwendet ein datenbankgestütztes Bewerber-Managementsystem. Die von Ihnen im Rahmen unseres Bewerber-Managementsystems zur Verfügung gestellten Angaben und persönlichen Daten werden mit den Anforderungen der gewünschten Position abgeglichen und dazu verwendet, Ihnen geeignete Stellen bei potentiellen Arbeitgebern vorzuschlagen.

Zu den Daten und Informationen die wir im Rahmen des Bewerber-Managements erheben, gehören die von Ihnen in das System eingegebenen Daten, wie

  • Name,
  • Geschlecht,
  • Wohnungsadresse,
  • Telefonnummer(n),
  • E-Mail Adresse,
  • Alter,

sowie etwaige von Ihnen zur Verfügung gestellte Unterlagen, wie

  • Lebenslauf, 
  • Zeugnisse/Qualifikationen,
  • Bilder/ Fotografien

und etwaige im Rahmen des Bewerbungsverfahrens erhobene Daten und Informationen, wie

  • die Inhalte von Telefon- oder Videointerviews, 
  • die Inhalte von persönlichen Beratungsgesprächen,
  • die Inhalte des Bewerberfragebogens,
  • Einstellungstests.

Erhebung, Speicherung, Verarbeitung, Nutzung, Weitergabe an Dritte

Wenn Sie sich über unser Bewerber-Managementsystem bewerben, werden die von Ihnen übermittelten Daten und alle während des Bewerbungsverfahrens erhobenen Daten und Informationen zu ihrer Person von adesta dauerhaft - bis zum Erhalt einer gegenteiligen Anweisung von Ihnen - gespeichert und können entsprechend verarbeitet und zur Vertragserfüllung genutzt und in diesem Zusammenhang auch an unsere Kunden, zwecks Vermittlung von Arbeitsstellen/ Tätigkeiten, weitergegeben werden.

Die Erhebung, die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) a) DSGVO

Zweck der Verarbeitung

Die Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten dient dem Zweck, Ihnen anhand Ihres Profils und Ihrer Vermittlungswünsche geeignete Arbeitsstellen bei potentiellen Arbeitgebern, d.h. bei Kunden von adesta - jetzt und in Zukunft - vorzuschlagen und entsprechend über Stellenangebote zu informieren.

Widerruf

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit, frei und ohne Angaben von Gründen durch einfache Erklärung gegenüber adesta

adesta GmbH & Co. KG
Wilhelminenstraße 25
64283 Darmstadt
Telefon: 06151 / 604070
Telefax: 06151 / 6040777
E-Mail: verwaltung@remove.this.adesta.de

oder

adesta Consulting GmbH
Wilhelminenstraße 25
64283 Darmstadt
Telefon: 06151 / 604070
Telefax: 06151 / 6040777
E-Mail: verwaltung@remove.this.adesta-consulting.de

mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie darauf hinweisen, dass ein von Ihnen erklärter Widerruf nichts an der Rechtsmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung ändert.

Darüber hinaus haben Sie ein Recht auf

  • Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten,
  • Löschung Ihrer Daten,
  • Sperrung oder Einschränkung Ihrer Daten,
  • Berichtigung Ihrer Daten
  • Erhalt einer unentgeltlichen Kopie Ihrer Daten
  • Datenübertragbarkeit

Bitten wenden Sie sich in diesen Fällen ebenfalls an unseren Datenschutzbeauftragten über die zuvor genannte Adresse bzw. die entsprechenden Kontaktmöglichkeiten.

Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.


Phasen einer erfolgreichen Personalvermittlung

Warum eine Personalvermittlung durch adesta?

Sie möchten nicht „nur“ auf Ih­re Fachkenntnisse reduziert werden, sondern Ih­re Berufung im Beruf finden? Genau das ist es, was unsere leidenschaftlichen Recruiter im Fokus haben. Ihr Erfolg ist es, wenn Sie Ih­ren Traumjob mit Perspektive gefunden haben und renommierte Unternehmen dadurch zukunftsfähiger werden! Top-Arbeit­geber vertrauen uns und verlassen sich täglich darauf, dass wir Sie als Talent und pas­sen­den Mit­ar­bei­ter entdecken!

Geheimtipp: Viele Stellenangebote gibt es nur bei adesta und sind nicht öffentlich aus­ge­schrie­ben! 

Sie bewerben sich und wir sichten Ih­re Unterlagen.

Wir treten telefonisch und/oder persönlich mit Ihnen in Kontakt.

Nach Absprache mit Ihnen übermitteln wir Ihr Profil an unser Kun­den­un­ter­neh­men.

Wir bereiten Sie auf das Vor­stel­lungs­ge­spräch beim adesta-Kunden vor.

Sie erhalten einen Arbeitsvertrag und legen in Ih­rem neuen Job los!

Stimmen zu adesta orange

Nie mehr attraktive Stellenangebote verpassen

Immer via E-Mail über die relevante Jobs in Darmstadt, Frankfurt und ganz Deutschland informiert bleiben.

Abonnieren Sie Ih­ren Jobletter


Susanne und Michael Schulz zur Vision von adesta

Unsere Vi­si­on sind dau­er­haf­te und stra­te­gi­sche Part­ner­schaf­ten mit ei­nem aus­ge­zeich­ne­ten Ser­vice, der Ih­re Er­war­tun­gen über­trifft.

Mehr über adesta erfahren