Vertriebsspezialist (m/w/d) Life Sciences Westdeutschland

Arbeitsort Homeoffice NRW oder Südhessen
Berufsgruppe Life Sciences (Natur­wissen­schaften)
Arbeitszeit Vollzeit
Branche Life Sciences und Biotech
Veröffentlicht am 08.04.2019

adesta - Erfolg ist Einstellungssache

Suchen Sie anspruchsvolle Vertriebsaufgaben in ei­nem in­ter­na­tio­nal geprägten Umfeld? Unser Auftraggeber ist ein Life Sciences-Unternehmen mit weltweiter Präsenz, das in seiner von Forschung und Innovation geprägten Branche zu den führenden Anbietern gehört und seit Jahrzehnten mit Weitblick einen qualitativen und quantitativen Wachstumskurs verfolgt. Für die homeoffice-basierte Betreuung und Beratung von Kunden aus Forschung, Ent­wick­lung und Wissenschaft im Gebiet Westdeutschland und Niederlande (ideale Wohnorte sind westliches NRW oder Südhessen) suchen wir zur direkten unbefristeten Festanstellung bei unserem Kun­den­un­ter­neh­men eine/n


Vertriebsspezialist (m/w/d) Life Sciences Westdeutschland

  • Die Chance zum Einstieg in ein in­ter­na­tio­nales wachstumsorientiertes Unternehmen
  • Eine fundierte und professionelle Einarbeitung in die relevanten Produkte
  • Die Möglichkeit zu sehr selbständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Ein Firmenfahrzeug auch zur privaten Nutzung
  • Kompetente Betreuung von Neu- und Bestandskunden im Rahmen eines beratenden Vertriebsansatzes
  • Aufbau und Pflege langfristiger Geschäftsbeziehungen mit großen Biopharma-Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus dem Industrie- und Universitätsumfeld
  • Beantwortung von Kundenanfragen, Organisation von Gerätedemonstrationen
  • Aktive Kontaktaufnahme mit potenziellen Interessenten und daraus folgende Lead-Generierung
  • Erstellen von Umsatzplanung und Reports für das eigene Gebiet
  • Weitergabe von relevanten Marktinformationen an interne Partner wie Marketing und Produktentwicklung
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
  • Weiterbildungen in den Bereichen Vertrieb und/oder Marketing sind wünschenswert
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im Vertrieb von Investitionsgütern im Life-Sciences-Markt, dabei ist Er­fah­rung im Key Account Ma­nage­ment vorteilhaft
  • Solide Kenntnisse in Analysetechnik wie z. B. HPLC, Massenspektrometrie, Kapillarelektrophorese
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse sind ein Muss
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Proaktives Handeln, Initiative; Kundenorientierung
  • Spaß an Networking und dem Aufbau von funktionierenden Kontakten mit intern und externen Partnern
  • Reisebereitschaft, auch in­ter­na­tio­nal
  • Gültiger PKW-Führerschein
Ausführliche Produktschulungen in der Einarbeitungsphase sind gewährleistet! Sind Sie interessiert an dieser Herausforderung in ei­nem hochinnovativen und in­ter­na­tio­nal aufgestellten Unternehmen? Dann freuen wir uns auf Ih­re E-Mail-Bewerbung über den „Jetzt bewerben“-Button mit Nennung der Kennziffer 29-302-11342 sowie Angaben zu Ih­rer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit.



"Mein adesta-Berater bezog meine beruflichen Wünsche und Vor­stel­lun­gen bei meiner Ver­mitt­lung ein. Im gesamten Ver­mitt­lungsprozess wurde individuell auf mich eingegangen und ich als Person wurde auf Augenhöhe wahrgenommen."

Herr Oelzner

Informiert bleiben: Nie mehr gute Jobangebote verpassen!

Mehr erfahren Sie hier

Un­se­re Vi­si­on sind dau­er­haf­te und stra­te­gi­sche Part­ner­schaf­ten mit ei­nem aus­ge­zeich­ne­ten Ser­vice, der Ih­re Er­war­tun­gen über­trifft.

Mehr über adesta erfahren