Supply Chain Manager (w/m)

Arbeitsort Dieburg
Berufsgruppe Administration, Sekretariat, Assistenz
Arbeitszeit Vollzeit
Branche Chemie/Pharma/Kosmetik/Kunststoff
Veröffentlicht am 29.08.2018

Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung? Unser Kunde zählt zu den in­ter­na­tio­nalen Top-Adressen seiner Branche. Das Unternehmen blickt auf mehrere Jahrzehnte Erfolgsgeschichte zurück und befindet sich durch seine Innovationskraft und Wirtschaftlichkeit auf stetigem Wachstumskurs. Werden Sie Teil des Teams und bewerben Sie sich für den Standort in Dieburg als


Supply Chain Manager (w/m)

  • Die Mitarbeit in ei­nem in­ter­na­tio­nalen Unternehmen auf Erfolgskurs
  • Eine einzigartige Unternehmenskultur mit persönlicher Betreuung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den Tarif der Branche
  • Sie erstellen, analysieren und konsolidieren die rollierende Absatzplanung, die Sie dann auch im SAP implementieren.
  • Eigenständige Optimierung der Ab­läu­fe in der Grob- und Feinplanung mit Un­ter­stüt­zung des Planungsteams gehört zu Ih­rem Aufgabengebiet.
  • Ihnen obliegt die Weiterentwicklung des Sales- und Operationsplanungsprozesses in Kooperation mit Vertrieb, Produktion und Planung.
  • Sie fungieren als Bindeglied zwischen den verschiedenen Abteilungen und tragen damit zur Verbesserung des Forecast-Modells bei.
  • Sie sind verantwortlich für die monatliche Bedarfsplanung und erstellen im Zuge dessen Analysen, Reportings sowie Statistiken.
  • Sie legen eine optimale Planungsorganisation inklusive der Erstellung von Sollprozessen fest und führen notwendige Änderungen in enger Abstimmung mit den Schnittstellen durch.
  • Sie ermitteln und überprüfen Planungsparameter wie z.B. Arbeitspläne und Forecast Daten.
  • Unter Be­rück­sich­ti­gung der Absatzplanung ermitteln Sie den mittel- bis langfristigen Materialbedarf für die Fertigung.
  • Abgeschlossenes Studium Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Produktion/Logistik/Supply Chain, Studium Maschinenbau oder eine ähnliche Qua­li­fi­ka­ti­on.
  • Sie blicken auf 5 -10 Jahre Berufserfahrung in der Bedarfsplanung zurück.
  • Er­fah­rung in der Anwendung von ERP-Systemen sowie computergestützter Ressourcenplanung (SAP R/3).
  • Sie haben einen routinierten Umgang mit allen MS-Office-Anwendungen, insbesondere mit MS Excel.
  • Ih­re Englischkenntnisse sind verhandlungssicher in Wort und Schrift.
  • Sie sind eine durchsetzungsfähige und hartnäckige Persönlichkeit, die Spaß bei der Umsetzung kreativer Ideen hat.
Fühlen Sie sich von dieser Position angesprochen und entsprechen Sie dem gesuchten Profil? Dann bewerben Sie sich über den "jetzt bewerben"-Button unter Angabe Ih­rer Gehaltsvorstellung, Ih­res möglichen Eintrittsdatums sowie der Kennziffer 29-265-10872. Wir freuen uns auf Sie!


„Ich selbst kam durch eine gute Empfehlung eines Bekannten zu adesta und kann das Unternehmen und das Team voll und ganz weiterempfehlen. Alle meine Anliegen wurden schnell und vertraulich besprochen, das Team ist freundlich und professionell, ich bin sehr zufrieden mit der Betreuung.“

Alexander Schmidt

Informiert bleiben: Nie mehr gute Jobangebote verpassen!

Mehr erfahren Sie hier

Un­se­re Vi­si­on sind dau­er­haf­te und stra­te­gi­sche Part­ner­schaf­ten mit ei­nem aus­ge­zeich­ne­ten Ser­vice, der Ih­re Er­war­tun­gen über­trifft.

Mehr über adesta erfahren