Chemielaborant (m/w) Nasschemische Analytik

Arbeitsort Darmstadt
Berufsgruppe Life Sciences (Natur­wissen­schaften)
Arbeitszeit Vollzeit
Branche Life Sciences und Biotech
Veröffentlicht am 08.05.2018
Jetzt bewerben

adesta - Erfolg ist Einstellungssache! 

Sie wollen mit Ih­rem Fachwissen und Ih­rer Berufserfahrung bei ei­nem der erfolgreichsten Unternehmen der Chemie/Pharma-Branche einsteigen? Sie wünschen sich vielfältige Aufgaben und Karriereperspektiven? Dann profitieren Sie von unserer lang­jäh­ri­gen Zu­sam­men­ar­beit mit diesem Darmstädter Traditionskonzern mit Spitzen-Know-how und Präsenz in den weltweiten Wachstumsmärkten. So schaffen wir gemeinsam die Basis für Ih­ren langfristigen Erfolg.

Steigen Sie in Darmstadt ein als


Chemielaborant (m/w) Nasschemische Analytik

  • Eine leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den Chemietarif
  • Eine individuelle Betreuung durch unser BeraterInnen-Team
  • Die Möglichkeit, Ih­re Zukunft mit unserer Un­ter­stüt­zung selbst zu steuern
  • Einen langfristigen Einsatz bei ei­nem re­nom­mier­ten Unternehmen
  • Eine überdurchschnittlich hohe Übernahmechance
  • Durchführung von Wasserbestimmungen nach Karl-Fischer und Spuren-Stickstoffbestimmung
  • Vorbereiten, Berechnen und Durchführen von Routine- und Standard-Messungen
  • Durchführen von Routinesynthesen
  • Regelmäßige Wartung und Kalibrierung der Analysegeräte
  • Dokumentation und Auswertung der ermittelten Ergebnisse
  • Arbeiten im GMP-gerechten Umfeld
  • Erfolgreich absolvierte Ausbildung als Chemisch-technischer Assistent (m/w) oder Chemielaborant (m/w)
  • Er­fah­run­gen im Laborumfeld, insbesondere im nasschemischen Bereich
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Präzise und analytische Arbeitsweise
  • Grundlegende EDV-Er­fah­rung (Office, LIMS) von Vorteil
Wenn Sie auf der Suche nach genau dieser Herausforderung sind und sich die Aufgaben mit Ih­ren Vor­stel­lun­gen decken, dann freuen wir uns auf Ih­re Bewerbung! Nutzen Sie unser Bewerbungsformular über den Button "Jetzt bewerben" oder senden Sie uns Ih­re Unterlagen per E-Mail an a.kunkel@adesta.de. Bitte geben Sie bei Ih­rer Bewerbung die Kennziffer 29-474-10630 an.

Wir freuen uns auf Sie!  


„An der Zu­sam­men­ar­beit mit adesta gefällt mir besonders, dass meine Wünsche und Anliegen ernst genommen werden. Die Mit­ar­bei­terinnen und Mit­ar­bei­ter agieren zu jeder Zeit schnell und zuverlässig in mei­nem Interesse.“

Herr Berg

Informiert bleiben: Nie mehr gute Jobangebote verpassen!

Mehr erfahren Sie hier


Un­se­re Vi­si­on sind dau­er­haf­te und stra­te­gi­sche Part­ner­schaf­ten mit ei­nem aus­ge­zeich­ne­ten Ser­vice, der Ih­re Er­war­tun­gen über­trifft.

Mehr über adesta erfahren