Bench Scientist (m/w) - quantitative Bioanalytik

Arbeitsort Darmstadt
Berufsgruppe Life Sciences (Natur­wissen­schaften)
Arbeitszeit Vollzeit
Branche Chemie/Pharma/Kosmetik/Kunststoff
Veröffentlicht am 22.03.2018
Jetzt bewerben

Wir haben Ih­re Zukunft im Blick!

Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung? Wir als Recruiting-Spezialisten im Rhein-Main-Neckar-Gebiet arbeiten mit langjähriger Er­fah­rung und Expertenwissen für renommierte und in­ter­na­tio­nale Unternehmen. Wir setzen auf qualifizierte Fachkräfte und garantieren so einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz in der stetig wachsenden Chemie- und Pharmabranche.

Für unseren Kunden - ein namhaftes und in­ter­na­tio­nales Chemieunternehmen in Darmstadt - suchen wir Sie als


Bench Scientist (m/w) - quantitative Bioanalytik

  • Eine leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den Tarifvertrag der Chemiebranche
  • Flexible Strukturen und kurze Informationswege
  • Zielgerichteter Einsatz Ih­rer Fähigkeiten und Talente
  • Hohe Übernahmechancen
  • Einen gut erreichbaren Arbeitsplatz mit bester Verkehrsanbindung
  • Pharmakologische Charakterisierung neuer Wirkstoffkandidaten (quantitativ) und Biomarkern in komplexen biologischen Matrices
  • Durchführung von Analysen mittels HPLC-MS/MS
  • Optimierung und Qualifizierung analytischer Methoden im forschungsnahen Umfeld
  • Ergebnisse in Berichten und Datenbanken in deutscher und englischer Sprache ausarbeiten
  • Sie haben einen Abschluss als Bachelor- oder Master of Science mit Berufserfahrung bzw. langjährige Berufserfahrung als Laborant
  • Zu Ih­ren analytischen Stärken gehören LC gekoppelte Massenspektrometrie (insbesondere HPLC-MS/MS)
  • Neben ei­nem starken chemisch-analytischen Hintergrund bringen Sie Er­fah­rung aus der Pharmabranche bzw. Probenvorbereitung von biologischen Materialien mit
  • Ein sicherer Umgang mit MS-Office-Kenntnisse und Labor-Anwendungen (LIMS, Gerätesoftware) sind für Sie selbstverständlich
  • Ihr Profil wird durch gute Englischkenntnisse abgerundet
Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ih­re Bewerbung über den Button "Jetzt bewerben" oder gerne unter der Angabe der Kennziffer 29-474-10207 per E-Mail an a.kunkel@adesta.de

Wir freuen uns auf Sie!


„An der Zu­sam­men­ar­beit mit adesta gefällt mir besonders, dass meine Wünsche und Anliegen ernst genommen werden. Die Mit­ar­bei­terinnen und Mit­ar­bei­ter agieren zu jeder Zeit schnell und zuverlässig in mei­nem Interesse.“

Herr Berg

Informiert bleiben: Nie mehr gute Jobangebote verpassen!

Mehr erfahren Sie hier


Un­se­re Vi­si­on sind dau­er­haf­te und stra­te­gi­sche Part­ner­schaf­ten mit ei­nem aus­ge­zeich­ne­ten Ser­vice, der Ih­re Er­war­tun­gen über­trifft.

Mehr über adesta erfahren